Allgemein

Personenrettung Verkehrsunfall

Am 28.05.2024 wurden unsere Wehr neben vier anderen, um 5:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Treubach alarmiert. Nach zuerst unklarem Einsatzort konnte das verunfallte Fahrzeug in einem Bachlauf, im Ortsteil Schalchen, aufgefunden werden. Umgehend begannen die Rettungsarbeiten. Wir stellten die Einsatzleitstelle und unterstützten bei der Rettung. Nach der Rettung der verunfallten Fahrerin wurde das Fahrzeug und einige Fahrzeugteile aus dem Bachlauf entfernt und dem Abschleppdienst übergeben. Um 6:50 Uhr war der Einsatz beendet.

Im Einsatz wahren 13 Mitglieder unserer Wehr, die Wehren Treubach-Weng-Roßbach-Mauerkirchen, ein Fahrzeug der Rettung, der Abschleppdienst und die Polizei.

 

Fire Nightrun

Zum Fire Nightrun in Munderfing, am 17.05.2024, trat unsere Bewerbsgruppe Pfendhub 1 an. Nach dem Einzug ins Viertelfinale mussten sie sich als Siebtplatzierte geschlagen geben. Wir gratulieren den Siegern und freuen uns bereits auf die kommenden Bewerbe.

 

Pfendhub DAS FEST

Das Fest 2024 ist vorbei. Wir möchten uns bei den Sponsoren, den Besuchern und natürlich auch den vielen Helfern bedanken. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Pfendhub-DAS FEST 2025. Anbei einige Eindrücke des Festabends.

                       

Monatsübung April

Am 14.04.2024 beübten wir gemeinsam mit der FF Maria Schmolln den Ernstfall. Annahme war ein Hallenbrand.

Nach dem Absetzen unserer Lotzen und dem Aufbau der Zubringerleitung von der Wasserentnahmestelle zum Brandobjekt rüsteten sich unsere Atemschutzträger aus. Währenddessen bauten wir die Atemschutzsammelstelle und die Erste-Hilfe Station auf. Für die Atemschutzträger galt es 3 vermisste Personen zu finden und zu retten, gefahrengut in Sicherheit zu bringen und das Objekt zu löschen. Nach einer Stunde konnte die Übung beendet werden. Danach Putzten und verstauten wir unsere Geräte und ließen den Übungsnachmittag gemeinsam mit der FF Maria Schmolln beim Kirchenwirt ausklingen.

Wir bedanken uns bei der FF Maria Schmolln für die gute Zusammenarbeit.

AFK-Wahl des Abschnitts Mauerkirchen

Am 09.04.2024 fand in der BH-Braunau die Wahl zum Abschnitts Feuerwehrkommandanten statt. Bei dieser Wahl durfte eine Abordnung unserer Wehr, wegen eines besonderen Grundes teilnehmen. Eingeladen wurden wir von unseren Kommandanten Hermann Feichtenschlager, der sich zur Wahl als AFK des Abschnittes Mauerkirchen aufstellen ließ. Nach kurzer Wahldauer stand es fest, Hermann wurde einstimmig gewählt . Er tritt somit die nachfolge von OBR Franz Baier an (vormals AFK des Abschnitts Mauerkirchen, nun Bezirkskommandant).

Hermann trat 1990 in die FF Pfendhub ein. Über die Jahre nahm er an unzähligen Leistungsprüfungen teil und stellte sein Wissen unter Beweis (FLA in Gold, FuLA in Silber, 7. Grenzlandmeisterschaften 2023, …). 2016 wurde ihm die 25-jährige Feuerwehrdienstmedaille verliehen. 2018 wurde er zum Kommandanten unserer Wehr. 2024 erhielt er für sein Engagement im Feuerwehrwesen, auf Feuerwehr und Abschnittsebene, das Verdienstzeichen des ÖBFV 3. Stufe Bronze.

Nach nun fünf Jahren als Stellvertretender AFK dürfen wir Hermann auf seinem weiteren Weg als Abschnittskommandant alles Gute wünschen.

FJLA Gold

Das Feuerwehr-Jugend-Leistungsabzeichen Gold ist die höchste Prüfung, die ein Jugendfeuerwehrmitglied ablegen kann. Am 6.4.2024 konnten drei unserer Jugendfeuerwehrmitglieder die Leistungsprüfung, die in der Feuerwehrhalle Braunau stattfand, absolvieren. Zur bestandenen Prüfung dürfen wir unseren Jugendmitgliedern Florian Brünner, Lena Gerner und Timo Krottenhammer Gratulieren. Ein Dank gilt den vielen Aktiven Feuerwehrmitgliedern die, die drei Jugendlichen beim Lernen unterstütz und ihr Fachwissen an sie weitergetragen haben.

Zu bewältigen wahren Aufgaben in den Themen:

  • Angriffstrupp
  • Herstellen eine Saugleitung
  • Allgemeine Fragen
  • Knotenkunde
  • Erste Hilfe
  • Planspiel und Lückentext
  • Gerätekunde Brandeinsatz und Technischer Einsatz
  • Absichern einer Unfallstelle

 

Fotos Gerald B.

Brandverdacht

Am 31.03.2023 wurden viele Kameraden um 1:24 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Unverzüglich fanden sich 17 Kameraden in der Feuerwehrhalle ein und Rüsteten sich aus.

Gegen 1:35 begann unser Kommandant mit der Lageerkundung, dabei war ein verkohlter Fleck an der Fassade zu sehen und eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Dieser drang über das Dach nach außen. Daraufhin begannen Kammeraden unserer Wehr und der FF Treubach einen Teil des Daches abzudecken und einen Teil der Fassade bzw. die verschraubte Holzvertäfelung zu öffnen. Die bereits verkohlte Dämmwolle und das darin befindliche Glutnest mittels HD wurde abgelöscht. Da kein weiterer Brandherd erstlich war aber weitere Glutnester nicht ausgeschlossen werden konnten Alarmierten wir die Feuerwehr Mauerkirchen nach. Diese überprüfte mit ihrer Wärmebildkamera die Fassade dabei konnte ein weiterer Brand ausgeschlossen werden.

Um 4:04 Uhr konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

  

Pfendhub DAS FEST

Am 8.Mai.2024 ist es so weit. Heuer mit ein paar Neuheiten. Neben neuen Plakaten und dem DJ Duo Airbass dürft ihr euch auch auf ein neues Hallen- bzw. Baar-Konzept freuen. Also merkt euch den Termin vor. Weiter Infos folgen in den kommenden Wochen…