Bewerb Stallhofen

Einen gelungenen Start in die Bewerbssaison stellte der erste Abschnittsbewerb in Stallhofen dar. Die Bewerbsgruppe Pfendhub 1 erreichte in der Bezirksliga sowohl in Bronze als auch in Silber den ersten Rang.

Die Zeiten im Überblick:
Pfendhub 1
Bronze 34,97 1.Rang
Silber 42,74 1. Rang

Pfendhub 2
Bronze 59,57 + 10 8.Rang (2.Klasse)
Silber 69,37 + 15 8.Rang (2.Klasse)

Vollversammlung

Am Sonntag, den 27.01. fand die Vollversammlung im Feuerwehrhaus statt, an der 47 Kameraden/innen teilnahmen. Neben dem Bericht vom Kommandanten HBI Hermann Feichtenschlager brachten auch Schriftführer und Kassier sowie die Funktionsträger ihre Berichte vor. Es konnte auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2018 zurückgeblickt werden. 10.500 Gesamtstunden wurden von der Mannschaft investiert in 5 Einsätze, 30 Lehrgänge, 17 Leistungsabzeichen sowie zahlreiche Übungen und Schulungen.
Seitens der Gemeinde hielt Bürgermeister Martin Erlinger eine Ansprache, außerdem war vom AFK Mauerkirchen der neu gewählte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Franz Baier anwesend.

Besonders erfreulich ist zu erwähnen, dass gleich 3 Jungfeuerwehrmitglieder bei der Vollversammlung zum ersten Mal dabei waren. Mit Sebastian Auer, Maximilian Horner und Felix Bleimhofer besteht die Jugendgruppe nun aus 7 Jugendlichen. Außerdem wurden auch heuer Ehrungen für verdiente Kameraden durchgeführt.

Erprobungen Jugend

Am Samstag, 12.01.2019 fand im FF Haus Pfendhub die heurige Erprobung statt. Insgesamt 7 Jugendmitglieder nahmen teil und konnten die Prüfung mit Bravour ablegen.
1. Erprobung: Auer Sebastian, Bleimhofer Felix,
Horner Maximilian
2. Erprobung: Brünner Nicole, Feichtenschlager Florian
3. Erprobung: Aigner Verena
4. Erprobung: Brünner Thomas

 

ASLAP Bronze

Nach dem erfolgreich abgelegten Atemschutzlehrgang im Oktober bereiteten sich Alex Gritzner und Thomas Gattermaier intensiv auf die Atemschutz-Leistungsprüfung in Bronze vor. Mit tatkräftiger Unterstützung von Atemschutzwart Manuel Bodnariu und Robert Linecker legten die beiden am 17.11. die Prüfung erfolgreich ab.

Überflutung Hub

Aufgrund schwerer Regenfälle in der Nacht vom 18.09.2019 kam es in der Siedlung Hub zu starken Schlammablagerungen durch das oberhalb liegende Feld. 20 Kameraden reinigten gemeinsam mit der FF Treubach die betroffenen Einfahrten und Straßen. Auch am nächsten Tag wurden die Aufräumarbeiten fortgeführt.

Monatsübung September

Die Monatsübung im September, organisiert von unserem Ausbildungsleiter BI Huber David, stand im  Zeichen eines technischen Einsatzes. Beim Eintreffen am Übungsort stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand, ein Atemschutztrupp löschte diesen. Weiters galt es eine verletzte Person zu versorgen sowie eine zweite, davongelaufene Person zu suchen und zu versorgen.

     

Kinderferienprogramm

Am Samstag, den 04. August 2018 fand das gemeinsame Ferienprogramm der Feuerwehren Pfendhub und Treubach statt. Die 25 teilnehmenden Kinder meisterten 5 Stationen, die sich ums Thema Wasser drehten. Von Schwammweitwurf, Eierlauf mit Wasserbomben und den schnellen Wassertransport mit einem Tablett bis zum Umspritzen von Flaschen mithilfe der Kübelspritze war für jeden was dabei. Highlight des Tages war jedoch die ca. 20 Meter lange Wasserrutsche, die nicht nur bei den Kindern anklang fand.
Zur Stärkung gab es Gegrilltes sowie Eis für die Kids, die im Anschluss mit den Feuerwehrfahrzeugen nach Hause gebracht wurden.

 

 

Jugendlager

Von 12. – 15. 07. fand das Jugendlager in Taufkirchen/Pram statt. Bei schönstem Wetter verbrachten 5 Jugendliche gemeinsam mit den Betreuern Andreas Baier und Kerstin Pieringer lustige Tage im Zeltlager.